Random BSOD

Discussion in 'Windows 7 Blue Screen of Death (BSOD)' started by Loozzer, Mar 5, 2011.

  1. cybercore

    cybercore New Member

    Joined:
    Jul 7, 2009
    Messages:
    15,823
    Likes Received:
    321
    It is 1600 11-11-11-29 now <-- the timings don't look right.
     
  2. Loozzer

    Loozzer Well-Known Member

    Joined:
    Mar 5, 2011
    Messages:
    26
    Likes Received:
    0
    take a look at these how would u change the timings thxs
     

    Attached Files:

  3. cybercore

    cybercore New Member

    Joined:
    Jul 7, 2009
    Messages:
    15,823
    Likes Received:
    321
    Do not use AMD overdrive, uninstall it for now and reset all clocks and voltages to their defaults, according to the manufacturer's rates.
     
  4. mrt3k

    mrt3k New Member

    Joined:
    May 25, 2011
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    [langtitle=de]Re: Random BSOD[/langtitle]

    [lang=de]Potentielle Lösung:

    Keine Garantie, aber ich hatte schwere Grafikfehler, Bluescreens in Zusammenhang mit der Meldung betreffend atikmpag.sys (mit einer ATI HD 5730 (Mobility)).

    In meinem Fall hatte ich nach folgendem Vorgehen keinerlei Fehler mehr - jedenfalls bis jetzt:

    Ich habe den Treiber ganz normal über das Control Center installiert und nach einem Fehler dann den Grafiktreiber selbst im Gerätemanager wieder deinstalliert und gelöscht. ( Version 11.5 mit Fix).
    Daraufhin habe ich nach einem Neustart den Treiber neu installiert: Jedoch nicht über das Control Center sondern ich habe manuell im Gerätemanager für die Grafikkarte im folgend genannten Ordner eine der Dateien verwendet (manuelle Auswahl): \Packages\Drivers\Display\W7_INF. Ich nehme an, ich hatte die Datei CW118668.inf verwendet o.ä.

    Seitdem läuft bis jetzt (ca. 2 Wochen) alles winwandfrei, es handelt sich also um eine potentielle Lösung.
    Wäre ja schön, wenn es auch anderen helfen würde.[/lang]
     

Share This Page

Loading...